Übung am 02. April 2012

Übung am 02. April 2012

Nach vielen theoretischen Unterrichten im Winterhalbjahr traf sich die Einsatzabteilung am 02.04.2012 zur ersten praktischen Ausbildung zum Thema Knoten und Stiche im Feuerwehrdienst.

Als erstes wurden die Knoten und deren Verwendungsmöglichkeiten erklärt und dann praktisch geübt.

Anschließend wurde in zwei Gruppen geübt, wie verschiedene Geräte aus dem Feuerwehrdienst mit Hilfe der gelernten Knoten auf das Dach des Feuerwehrhauses gezogen werden können und wie eine Person auf einer Krankentrage gesichert werden kann.

Es wurde noch gezeigt, wie man die Krankentrage an einem  Leiterhebel herunterlassen kann. Dies soll an einem der nächsten Übungstermine praktisch geübt werden.

Im Anschluss gab  Wehrführer Oliver Günther noch folgende Termine bekannt:

Am 17.04.2012 treffen sich die Atemschutzgeträger um 19:15 Uhr am Feuerwehrhaus und fahren dann zur jährlichen Schulung nach Weckesheim.

Der Erste Hilfe Kurs ist am 21. Und 22. 04. 2012 in Weckesheim. Die Teilnehmer treffen sich um 8:30 Uhr am Feuerwehrhaus Heuchelheim.

Am 27.05. 2012 findet in Echzell eine Koordinatenfahrt statt. Treffen  der Teilnehmer  um  8:30 Uhr am Feuerwehrhaus.

Oli

Kommentare sind geschlossen.

Proudly powered by WordPress | Theme: SpicePress by SpiceThemes